X
 
Stadtgründung

Stadtgründungsfest

Zwischen Graggenau und Kreuzviertel

Das große Fest zum Stadtgründungstag muss dieses Jahr ausfallen. Stattdessen könnt ihr euch als Gruppe oder mit der Familie auf eine Geschichtsforschungsreise durch die Münchner Innenstadt begeben, auf den Spuren des ersten Stadtmauerrings.

Wurde Neues gebaut, mussten oft ältere Gebäude abgerissen werden, aber auch neue Stadtbefestigungen oder Wünsche unserer Regenten nach Erweiterung ihrer Residenzen oder sonstiger repräsentativer Bauten forderten ihren Tribut. Nicht zu vergessen Stadtbrände und Kriegsschäden. Davon erzählen euch historische Personen, denen ihr auf eurem Rundgang begegnet.

Spielstart am Samstag, 12.6. und Sonntag 13.6.2021, Ausgabe 11-17 Uhr im Alten Hof und im Infopoint, am Ende der Burgstrasse

Das Spiel liegt im Infopoint aus: Montag – Samstag von 10 – 16 Uhr (Sonn- und Feiertage geschlossen).. Du kannst dir den Forschungsbogen auch schicken lassen von Kultur und Spielraum e.V

Falls du an diesem Wochenende verhindert bist: Das Forscherspiel kannst du den ganzen Sommer machen, wann immer du Zeit und Lust hast.

Kursleitung: Gerd Grüneisl
Kosten: keine